TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler vorgestellt

Gerade wenn es darauf ankommt punktuell Wärme zu erzeugen, bietet sich der Einsatz eines Infrarotstrahlers förmlich an. Diese gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Preisklassen. Eines der beliebtesten Modelle ist der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler, den wir uns heute mal etwas genauer anschauen möchten. Welche Vorteile und Nachteile hat dieser Heizstrahler und für welche Einsatzgebiete ist er geeignet?

Schauen wir uns also mal an, was der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler* so alles zu bieten hat und ob sich ein Kauf dieses Heizstrahlers lohnen würde.

Der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler im Überblick

Unser erster Blick geht natürlich auf die technischen Spezifikationen des Infrarot-Heizstrahlers, so wie sie durch den Hersteller vorgegeben werden. Und beim TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler sehen die technischen Eckdaten wie folgt aus.

TROTEC IR 1500 S InfrarotstrahlerTechnische Daten des TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler:

  • 3 Quarzheizstäbe mit 3 Heizstufen
  • Heizleistung Stufe 1/2/3: 500 W / 1000 W / 1500 W
  • Anschlussspannung: 230 V / 50 Hz
  • Elektroanschluss: CEE 7/7
  • Kabellänge: 1,3 m
  • Abmessungen (L x B x H): 120 x 560 x 163 mm
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Gehäuse: Metall
  • Schutzklasse: IP24 (spritzwassergeschützt)
  • Verstellbarer Neigungswinkel (60°)

Wie bereits erwähnt, lässt sich der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler überall dort ideal nutzen, wo punktuelle Wärme benötigt wird. Das könnte z.B. in einem Badezimmer der Fall sein oder aber auch im Hobbykeller, in der Garage, im Wintergarten oder auf der Terrasse. Und das sind längst nicht alle denkbaren Einsatzgebiete.

Der Infrarotstrahler von TROTEC ist mit drei Quarzheizstäben ausgestattet und bietet dementsprechend drei Leistungsstufen. Wahlweise stehen 500 Watt, 1000 Watt oder 1500 Watt zur Auswahl.

Da beim TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler kein Lüfter zum Einsatz kommt, arbeitet er geruchslos und geräuschlos. Ideal also auch für Allergiker, da hier kein Staub aufgewirbelt wird. Die Montage des Heizstrahlers erfolgt üblicherweise an der Wand. Um die Wärme auch wirklich genau dahin zu bekommen, wo sie benötigt wird, lässt sich der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler um bis zu 60 Grad neigen.

Die Vorteile des TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler zusammengefasst:

  • Infrarotwärme ohne Vorheizen
  • Gleichmäßige und zielgerichtete Wärmeverteilung
  • Sauber, kondensfrei, geruchlos und ganz ohne Lärm
  • Keine Staubaufwirbelung, deshalb für Allergiker geeignet
  • 3 Heizstufen, bis zu 1.500 Watt
  • Spritzwassergeschützt, Schutzklasse IP24
  • Für Nassräume geeignet
  • Zur Wandmontage geeignet
  • Integrierte Aufhängevorrichtung

Fazit – TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler

Der TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler ist flexibel einsetzbar, wenn es darum geht punktuelle Wärme zu erzeugen. Die Montage gestaltet sich sehr einfach und durch seine drei verschiedenen Leistungsstufen kann man ihn problemlos an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Wärme wird sehr schnell freigesetzt und es entstehen dabei weder eine Lärmbelästigung noch eine Geruchsbelästigung.

Das hier bei diesem Heizstrahler das Preis-/Leistungsverhältnis passt, zeigen auch die zahlreichen positiven Bewertungen und Kommentare auf Amazon.de*, wo man den TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler natürlich auch kaufen kann.

TROTEC IR 1500 S Infrarotstrahler Heizstrahler*
  • 3 Quarzheizstäbe mit 3 Heizstufen / Heizleistung Stufe 1/2/3: 500 W / 1000 W / 1500 W
  • Gleichmäßige und zielgerichtete Wärmeverteilung / Infrarotwärme ohne Vorheizen
  • Sauber, kondensfrei, geruchlos und ganz ohne Lärm / Keine Staubaufwirbelung, deshalb für Allergiker geeignet
  • Spritzwassergeschützt, Schutzklasse IP24 / Für Nassräume geeignet / Besonders energieeffizient
  • Verstellbarer Neigungswinkel (60°) / Zur Wandmontage geeignet / Integrierte Aufhängevorrichtung

Stand: 14.11.2018 um 00:01 Uhr, * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API